Direkt zum Inhalt

E-Government-Architektur

Wie muss die E-Government-Architektur definiert sein, um den Kunden als interoperable und nutzenbringende Lösungen zu dienen? In der öffentlichen Verwaltung sind Informationen und Leistungen oft über mehrere Ämter und Departemente sowie die verschiedenen föderalen Strukturen (Bund, Kanton, Gemeinden) miteinander verknüpft. Dies erfordert interoperable E-Government-Angebote, einen hohen Abstimmungsgrad sowie eine standardisierte E-Government-Architektur, damit für den Kunden und die Verwaltungen ein möglichst hoher Nutzen entsteht.

Leitfaden E-Government-Architektur Schweiz

Der Leitfaden beschreibt das E-Government-Architektur-Management für die Konzeption und den Betrieb der E-Government-Architektur. Die definierten Merkmale, Aktivitäten und Erfolgsfaktoren sollen eine rasche Einführung in die Verwaltung erleichtern.

Modular zusammensetzbare Lösungen gehören zur Vision «E-Government aus dem Baukasten»: wenige standardisierte Komponenten, standardisierte Schnittstellen, gemeinsame Datennutzung, eine gemeinsame technische Plattform und Services, die sich fast beliebig zusammenfügen lassen.

Leitfaden E-Government-Architektur
Format:
PDF
Größe:
761 kb
Aktualisiert:

Gesamtarchitektur und Umsetzungsplan zur E-Government Strategie 2020-2023

Auf der Basis der E-Government Strategie 2020–2023 wird im Rahmen des Umsetzungsziels «E-Government-Architektur für den strategischen Umsetzungsplan erarbeiten und führen» eine Gesamtarchitektur und ein Umsetzungsplan für die aktuelle und zukünftige E-Government Strategie erarbeitet.
 
Zur produktiven Validierung der Architektur wird in einem ersten Schritt ein Prototyp eines interoperablen E-Services inklusive der dazugehörenden Schnittstellen aufgebaut.

Basierend auf den Architekturergebnissen des Prototyps sowie den gewonnenen Erkenntnissen sollen Standards definiert werden, wozu die eCH-Fachgruppe SEAC eingebunden ist (www.ech.ch/de/node/36639).

Weiterführende Informationen

Das Informatiksteuerungsorgan des Bundes (ISB) ist verantwortlich für die Erarbeitung der Gesamtarchitektur und Umsetzungsplans E-Government Schweiz.
E-Government-Architektur für den strategischen Umsetzungsplan erarbeiten und führen