Direkt zum Inhalt

Verein eJustice.CH

Der Verein eJustice.CH setzt sich für die Förderung des Einsatzes von Informationstechnologie zur Steigerung der Leistungsfähigkeit und Bürgernähe in der Rechtspflege von Bund, Kantonen und Gemeinden ein.

Mitglieder des Vereins sind rechtspublizierende Behörden und Justizbehörden aus dem Bund und den Kantonen, in diesen Bereichen tätige Verbände, Rechtsanwender und führende Dienstleistungserbringer sowie wissenschaftliche Institutionen und interessierte Private. Der Direktor des Bundesamts für Justiz BJ präsidiert den Vereinsvorstand.

eJustice.CH war federführend für das priorisierte Vorhaben B1.16 – Wissensmanagement E-Government Recht des Programms E-Government Schweiz 2008 – 2015 zuständig.

Im Schwerpunktplan 2017 – 2019 übernimmt der Verein die Verantwortung für die strategische Leistung «Koordination in rechtlichen Fragen betreffend E-Government».