Direkt zum Inhalt

Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO)

Im Ressort KMU-Politik des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) treibt ein Team die Ausbreitung von elektronischen Behördenleistungen für kleine- und mittlere Unternehmen voran. In dieser Funktion hat das SECO verschiedene priorisierte Vorhaben des Programms E-Government Schweiz 2008–2015 geführt (z. B. KMU-Portal, SuisseID, Linked Data Service LINDAS). Im Schwerpunktplan 2016–2019 nahm das SECO die Verantwortung für die Umsetzung von zwei strategischen Projekten wahr:

  • «Identitätsverbund Schweiz»
  • «Transaktionsportal für die Wirtschaft»

Die Digitalisierung bildet den Schwerpunkt 2020–2023 der KMU-Politik. Sie gewinnt in beiden Hauptbereichen der KMU-Politik, der administrativen Entlastung und der Unternehmensfinanzierung, an Bedeutung.