Direkt zum Inhalt

Bundesamt für Statistik (BFS)

Das Bundesamt für Statistik (BFS) ist das nationale Kompetenzzentrum der öffentlichen Statistik der Schweiz. Es produziert und publiziert statistische Informationen über den Stand und die Entwicklung von Bevölkerung, Wirtschaft, Gesellschaft, Bildung, Forschung, Raum und Umwelt. Das BFS ist zudem Themenführer für den Bereich «Datenaustausch zwischen Registern» (Unternehmen, Personen und Gebäude) bei E-Government Schweiz.

Das BFS war für verschiedene priorisierte Vorhaben des Programms E-Government Schweiz 2008–2015 federführend und hat im Schwerpunktplan 2016–2019 die Verantwortung für das strategische Projekt «Nationaler Adressdienst» getragen. 

Im Umsetzungsplan 2020–2023 trägt das Bundesamt für Statistik die Verantwortung für folgende Umsetzungsziele:

  • «Behördenübergreifende Stammdatenverwaltung aufbauen»
  • «Nationaler Adressdienst aufbauen»
  • «Anonymisierte und nicht vertrauliche Daten von Bund, Kantonen und Gemeinden frei zugänglich machen»