Direkt zum Inhalt

ffO-Meeting 2015: Abschlussveranstaltung

Seit 2008 führen Bund, Kantone und Gemeinden ein gemeinsames Programm, um E-Government in der Schweiz voranzubringen. Vieles wurde in den letzten acht Jahren erreicht: Bevölkerung und Wirtschaft erhalten immer mehr Möglichkeiten, Behördengeschäfte online abzuwickeln und auch die Behörden verkehren untereinander zunehmend auf dem elektronischen Weg.

Am letzten ffO-Meeting hat die Geschäftstelle gemeinsam mit den Teilnehmenden auf das Programm E-Government Schweiz 2008 – 2015 und die erreichten Meilensteine zurückgeblickt und zudemaufgezeigt, wie es ab 2016 weitergehen wird.

Das Programm und die Präsentationen der Veranstaltung finden sich nachstehend:

Programm Abschlussveranstaltung
Format:
PDF
Größe:
6 mb
Aktualisiert:

Präsentationen

Begrüssungsreferat von Bundeskanzlerin Corina Casanova
Die Anfänge der E-Government-Zusammenarbeit in der Schweiz
Format:
PDF
Größe:
830 kb
Aktualisiert:
Das Programm E-Government Schweiz 2008 – 2015
Format:
PDF
Größe:
6 mb
Aktualisiert:
Fokus der E-Government-Zusammenarbeit 2016 – 2019
Format:
PDF
Größe:
425 kb
Aktualisiert:
Forum der Themenführer E-Government Schweiz
Format:
PDF
Größe:
698 kb
Aktualisiert:
Intelligent, vernetzt, mobil in die Zukunft
Format:
PDF
Größe:
2 mb
Aktualisiert: